Kostenlose Testwahl Ihrer Online-Wahl mit POLYAS

So führen Sie eine Testwahl durch

  • Testen Sie Ihre Wahl vorab kostenlos
  • Laden Sie bis zu fünf Personen zur Testwahl ein
  • Lernen Sie die Funktion der Features kennen

Jetzt Wahl erstellen >

Wenn Sie Ihre Wahl im POLYAS-Wahlmanager einrichten, können Sie diese bereits während der Einrichtung kostenlos testen. Im Folgenden erklären wir Ihnen, wie Sie Ihre kostenlose Testwahl durchführen können.

Legen Sie Ihre Stimmzettel direkt im Online-Wahlmanager an

1. Online-Wahl anlegen

Bevor Sie eine Testwahl durchführen können, erstellen Sie zunächst einen oder mehrere Stimmzettel. Wie das funktioniert, erklären wir Ihnen hier.

2. Starten Sie Ihre Online-Testwahl mit bis zu fünf Testwählern

Nachdem Sie Ihren Stimmzettel erstellt haben, können Sie Ihre Testwahl kostenlos mit bis zu fünf Wählern starten. Dazu klicken Sie im Online-Wahlmanager unten auf den Button "Testen". So gelangen Sie zur Einrichtung der Testwahl. Gehen Sie wie im Video beschrieben vor und tragen Sie die E-Mail-Adressen der Personen ein, die die Wahl testen sollen.

 

Ihre Testwähler erhalten die Zugangsdaten für Ihre Testwahl per E-Mail:

  • Wähler-ID: Hierfür wird die E-Mail-Adresse verwendet (Groß- und Kleinschreibung muss exakt eingegeben werden)
  • Passwort: wird automatisch vom POLYAS Wahlsystem generiert

Ihre Testwähler klicken auf den beigefügten Link zur Online-Testwahl und melden sich mit den Zugangsdaten an. Sie sehen nun den von Ihnen erstellten Stimmzettel und können ihre Stimme für die Testwahl abgeben.

Erfahren Sie hier, wie der Stimmabgabe-Prozess mit POLYAS aussieht.

Mit der Testwahl sehen Sie bereits vor der Durchführung Ihrer eigentlichen Wahl, ob die Stimmzettel korrekt ausgefüllt sind und was in den Einladungs-Mails an die Wähler steht. So können Sie auch für sich und Ihre Kolleginnen und Kollegen einen Einblick gewinnen, wie die Prozesse der Stimmabgabe und des Wahlmanagements ablaufen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann korrigieren Sie diesen einfach über den Online-Wahlmanager.

Testwahl-Ergebnisse im Online-Wahlmanager herunterladen

3. Ergebnisse herunterladen

Nachdem Ihre Wähler ihre Stimme abgegeben haben, können Sie sich wieder in den Wahlmanager einloggen und die Testwahl manuell stoppen, indem Sie oben auf den Button „Testwahl stoppen“ klicken. Im Fortschrittsbalken können Sie sehen, welchen Schritt das POLYAS-Online-Wahlsystem gerade ausführt.

Ist die Auszählung Ihrer Testwahl abgeschlossen, können Sie die Ergebnisse als PDF im Testwahl-Modul des Wahlmanagers herunterladen. Um die Testwahl zu beenden, ist es nicht nötig, dass alle fünf Testwähler ihre Stimme abgegeben haben.

Sollten Sie noch Fehler gefunden haben, beheben Sie diese in Ihrer Wahl. Sie können weitere Testwahlen durchführen. Ist schließlich alles korrekt, können sie die Wahl bezahlen und somit versiegeln.

► Achtung: Sobald Sie die Wahl versiegelt und bezahlt haben, können Sie diese nicht mehr ändern.